Sie sind hier: Startseite

Datenschutzerklärung

GELTUNGSBEREICH

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäss Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren. Die Kontaktdaten des Websitebetreibers können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

1. DATENSCHUTZ BEI KOERNER.

KOERNER ist ein Unternehmen aus Ulm, tätig im Bereich Bio- und Umwelttechnologie, welches in dieser Funktion seinen Kunden Dienstleistungen und Produkte anbietet. Hierbei möchten wir mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten, wenn es um die Wahrung ihrer Privatsphäre geht. Der Schutz der persönlichen Daten, nachfolgend kurz „Daten“, hat für uns höchste Priorität. Diese Datenschutzerklärung soll dabei helfen zu verstehen, welche Daten wir über Sie erfassen, wie wir sie verwenden, und wie Sie sie einsehen, ändern und löschen können. Wenn Sie dazu Fragen haben, helfen wir gerne weiter. Unsere Kontaktinformationen finden Sie am Schluss dieser Datenschutzerklärung.

2. KOERNER IST DIE VERANTWORTLICHE STELLE.

Alle Daten, die Sie über die KOERNER Websites www.Koerner-biotech.de oder www.Koerner-biogas.de oder www.Koerner-altlastensanierung.de mitteilen, werden von oder für die Koerner Bio- und Umwelttechnologie GmbH, Magirus-Deutz-Strasse 12, 89077 Ulm, HRB 729047, vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Hans-Ulrich Körner erhoben, verarbeitet oder gespeichert. KOERNER ist damit die „verantwortliche Stelle“ im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und damit rechtlich verantwortlich für den Schutz Ihrer Daten.

3. DATENERFASSUNG

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

4. ZUGRIFFSDATEN

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert: • Besuchte Website• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes• Menge der gesendeten Daten in Byte• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten• Verwendeter Browser• Verwendetes Betriebssystem• Verwendete IP-Adresse. Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

5. COOKIES

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Websiten ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

6. UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

7. UMGANG MIT KONTAKTDATEN

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

8. GOOGLE ANALYTICS

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert. Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

9. KOERNER speichert Ihre Daten nur so lange wie nötig.

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datenminimierung. Das bedeutet, wir erfassen von Ihnen nur die Daten, die zur Erreichung der jeweiligen Zwecke erforderlich sind und speichern diese nur solange wie dazu nötig, so lange Sie es KOERNER erlaubt haben oder so lange es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Aufbewahrungs- und Speicherfristen vorsehen. Anschliessend werden Ihre Daten entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

10. Ihre persönlichen Rechte in Bezug auf Ihre Daten.

Gewisse Datenschutzgesetze verleihen Ihnen spezifische Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. Insbesondere im Zuge der neuen Datenschutzgrundverordnung haben Sie folgende Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten:

10.1. Ihr Recht auf Auskunft: Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei KOERNER gespeicherten Daten erhalten. Auf Wunsch teilen wir Ihnen auch mit, wie wir zu Ihren Daten gekommen sind und wofür bzw. ob wir sie verwendet haben.

10.2. Ihr Recht auf Richtigstellung: Wenn Ihre Daten inkorrekt oder unvollständig sind haben Sie das Recht um Berichtigung dieser Daten zu bitten. Sollten wir Ihre Daten an Dritte weitergegeben haben, verpflichten wir uns diese Änderungen weiterzugeben. Wenn Sie uns danach fragen – und es nicht gegen geltendes Recht verstösst – teilen wir Ihnen mit an wen wir diese Daten und ihre Änderung weitergegeben haben.

10.3. Ihr Recht auf Löschung: Wir löschen Ihre persönlichen Daten, wenn wir sie zu dem Zweck, zu dem wir sie erhalten haben, nicht mehr benötigen, oder Sie dies wünschen und ihre weitere Speicherung nicht gesetzlich vorgesehen ist, etwa zur Vertragsdurchführung. Sofern wir Ihre Daten an Dritte weitergegeben haben werden wir den Wunsch auf Löschung an diese weitergeben. Wenn Sie uns danach fragen – und wir damit nicht gegen geltendes Recht verstossen – teilen wir Ihnen mit an welche Parteien wir Ihre Daten weitergegeben haben, damit Sie diese kontaktieren können. Wir behalten uns vor die Daten weiter zu nutzen, wenn dies notwendig und rechtlich erlaubt ist.

10.4. Ihr Recht auf Rücknahme der Einwilligung: Wenn Sie eine erteilte Einwilligung ändern oder widerrufen wollen, können Sie dies jederzeit mit Wirkung für die Zukunft vornehmen. Bitte verwende dazu die am Schluss dieses Textes angegebenen Kontaktdaten. Die Rechtmässigkeit der Nutzung Ihrer Daten bis zu diesem Zeitpunkt bleibt davon unberührt.

10.5. Ihr Recht auf Beschwerde bei den zuständigen Datenschutzbehörden: Sollten Sie Grund zur Sorge bezüglich der Sicherheit Ihrer Daten oder der Verarbeitung durch KOERNER haben, haben Sie das Recht dies der Datenschutzbehörde zu melden. Wenn Sie eines dieser Rechte wahrnehmen möchten, wende Sie sich bitte an die unten angegeben Kontaktdaten und wir werden uns umgehend mit Ihrer Anfrage auseinandersetzen.

11. KOERNER ändert diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit.

KOERNER ändert diese Datenschutzerklärung gelegentlich, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht und alle unsere Angebote abdeckt. Ihre gesetzlichen Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch bleiben von einer solchen Änderung unberührt.

12. Möchten Sie Kontakt zu uns aufnehmen?

KOERNER wird sich nur dann mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn Sie darin eingewilligt haben und uns Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer bekannt gegeben haben. Falls Sie von KOERNER kontaktiert werden, aber keine Service- oder anderen Informationen mehr erhalten möchten, so geben Sie uns bitte Bescheid. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemeine Fragen zum Datenschutz bei KOERNER haben, dann wenden Sie sich bitte an:

Koerner Bio- und Umwelttechnologie GmbH,
Magirus-Deutz-Strasse 12,
89077 Ulm,
Telefon: +49 (0)731-40321 390
E-Mail: info@Koerner-biotech.de



Stand Mai 2018

Copyright - Koerner Bio- und Umwelttechnologie GmbH


Datenschutz

Die Nutzung der Internetdienste der Koerner Bio- und Umwelttechnologie GmbH erfolgt auf eigenes Risiko, eine Haftung für die Inanspruchnahme des Dienstes oder seine Verfügbarkeit wird nicht übernommen. Eine Verantwortlichkeit für Inhalte anderer Internetdienste wird, auch im Falle einer Verlinkung darauf, nicht übernommen. Soweit anwendungstechnische Empfehlungen oder Verarbeitungshinweise bzgl. unserer Materialien ausgesprochen werden, sind diese unverbindlich und begründen insbesondere kein Rechtsverhältnis.